Planbare Immobilien- entwicklung: Die strategische Rolle des CFO

Immobilienentwickler, die auch in wirtschaftlich ungünstigeren Zeiten Kontinuität und sogar Wachstum gewährleisten, sind solche, in denen die Projektentwickler und die Finanzabteilung eng zusammenarbeiten. Wo der CFO ein strategischer Partner im Management ist, weil fundierte Entscheidungen in der Planung von Projektentwicklung nur mit guten Analysen und scharfen Einsichten getroffen werden.

In diesem Whitepaper:

  • Lesen Sie die wichtigsten 5 Aufgaben, die dem CFO helfen, ein strategischer Partner zu sein bei der Finanzierung und Planung der Projektentwicklung
  • Erörtern Sie 8 Fehler, die einen reibungslosen Planungs- und Kontrollzyklus verhindern, mit einem Entwurf für einen gut gestalteten Planungs- und Kontrollzyklus.
  • Und Sie erhalten praktische Tipps, wie Sie das Projektmanagement und die Projektsteuerung Ihrer Projektentwicklung sicherstellen und verbessern können.

Bitte tragen Sie Ihre Daten ein

Sie können das Whitepaper direkt nach dem Absenden des Formulars herunterladen.



Welche strategische Rolle hat der CFO bei der Projektentwicklung von Immobilien?

Die Rolle des CFO besteht darin, als strategischer Partner einen guten Überblick über die Rendite aller Immobilienprojekte zu haben. So können Sie z.B. den Blick nach vorne richten, indem Sie Einblick in Cashflow-Muster geben und potenzielle Risiken rechtzeitig erkennen. Aber das ist nur ein Teil Ihrer Aufgaben als CFO. In diesem Whitepaper zeigen wir Ihnen, wie Sie als CFO eines Immobilienentwicklers Ihren Planungs- und Kontrollprozess so gestalten, dass Sie bei der Festlegung des strategischen Kurses unverzichtbar sind. Durch die Bereitstellung guter Analysen und Erkenntnisse, auf deren Grundlage fundierte Entscheidungen getroffen werden können.