Eine zukunftsbeständige Immobilienpolitik; wie können Controller und Asset Manager zusammenarbeiten?


Um diesen Kundenfall herunterzuladen, bitten wir Sie, die folgenden Felder auszufüllen.
Ihr Name
Ihr Email
Asset Manager und Controller erfüllen unterschiedliche, aber wichtige Rollen innerhalb des Planungs- und Steuerungszyklus. Während der Controller überwiegend für das „Controlling“ verantwortlich ist, u.a. durch Umsetzung der Jahrespläne in einen Etat, übernimmt der Asset Manager die Immobilienplanung durch Erstellung von Objektplänen. Die verschiedenen Verantwortungsbereiche erklären, warum Controller und Asset Manager eine andere Perspektive mit Blick auf die Immobilie haben. Für den Controller ist die Immobilie einer der Aktiva-Posten der Bilanz. Für den Asset Manager ist die Immobilie das Mittel zur Realisierung der Unternehmensstrategie. Trotz der Unterschiede gibt es eine starke Verbindung zwischen den Tätigkeiten des Controllers und des Asset Managers. Dies kommt insbesondere bei den Planungs- und Steuerungszyklus-Methoden zum Ausdruck.