Module

Die Reasult Suite unterstützt die Optimierung Ihres Immobilien Portfolios: Für die Projektentwicklung, das Asset-Management, das Bewertungsmanagement und das integrierte Management von Werten, Renditen und Cashflow.

Sie erhalten einen Einblick in die finanzielle Leistungsfähigkeit Ihres Bestandsportfolios und Ihres Entwicklungs- bzw. Sanierungsportfolios. Vergleichen Sie Ihre eigenen Bewertungen mit denen externer Bewerter und analysieren Sie Unterschiede zwischen Ihrer Strategie und der Sicht des Marktes.

Überblick, Entscheidugshilfe, Steuerung und Controlling.

 

   

  • Basisanwendung
    Die verschiedensten Prozesse, die Reaturn AM anbietet, können über das im Applikations-Management individuell eingestellt werden.
    Mehr
  • Modul Analytics
    Erstellen Sie ganz einfach eine Basis-Analyse, eine What-If-Analyse oder eine Varianten Analyse und vergleichen Sie diese mit dem Vergleichs-Tool.
    Mehr
  • An- und Verkaufsanalyse
    Planen Sie Ihre potenziellen Ankäufe und Verkäufe und analysieren Sie die möglichen Effekte auf die Cashflow-Prognosen.
    Mehr
  • Fund Management-Modul
    Die Fund-Analyse ermöglicht, die Basis-Analyse auf Fund-Ebene und die einzelnen Beteilungsverhältnisse herunter zu brechen.
    Mehr
  • Modul Berichterstattung
    Verschiedene Berichtoptionen inklusive einem Dashboard mit allen wichtigen Kennzahlen, Rendite-Kennziffern, Immobilien-Werte und andere Immobilien-Informationen.
    Mehr
  • Finanzierungs-Modul
    Generieren Sie aus den Finanzierungsdaten und verlinke Objekte mit Haupt und Unter-finanzierungslinien.
    Mehr
  • Schnittstellen-Modul
    Mit dem flexiblen Schnittstelle, sind die Immobilien-Informationen aus dem primären (Quelle)-System leicht zu lesen.
    Mehr
  • Budget & Actuals-Modul
    Dieses Modul bietet einen Vergleich zwischen dem Budget und den Ist-Daten. Dies kann für jede Zeiteinheit analysiert werden.
    Mehr
  • Basisanwendung
    Strukturiertes übersicht des kompletten Immobilien Bestand. 
    Mehr
  • Modul Wohnungen
    Mit Leerwert-Modell, DCF-Modell und NAR-Modell für eine Leerstandsbewertung, Betriebsbewertung und Marktbewertung.
    Mehr
  • Modul kommerzielle und Betriebsimmobilien
    Mit NAR-Modell, DCF-Modell und Modellmäßige Parameterbestimmung. 
    Mehr
  • Modul Verkauf unter Bedingungen
    Bestimmen Sie einfach sowohl den reellen Wert (Aktiva) als auch den Rückkaufwert (Passiva) der Immobilie, die unter Bedingungen verkauft wurde.
    Mehr
  • Datenvalidierungsmodul
    Alle geladenen Quelldaten werden automatisch kontrolliert. Das Ergebnis dieser Kontrolle führt per Objekt zu einem Status mit dazugehörigen Aktionen.
    Mehr
  • Modul Berichterstattung
    Drücken Sie Bewertungsberichte per Objekt und Übersichtsberichte per Bestand oder Teilbestand ab und benutzen Sie die Factsheets zur Unterstützung der Schätzung der Objekte durch den internen oder externen Gutachter.
    Mehr
  • Modul Analytics
    Viele Analyse-Möglichkeiten wie eine Bewertungsanalyse, Bestandsanalyse, 360-Grad Analyse, Mutationsanalyse und Ad Hoc Analyse.
    Mehr
  • Renditemodul
    In einer Analysenumgebung erhalten Sie auf grafische und intuitive Weise Einsicht in die direkte, indirekte und die gesamte Rendite. Die angewandten Berechnungen entsprechen den internationalen Standards für Immobilienanleger.
    Mehr
  • Modul Workflow, Autorisierung und Audit Trailing
    Der Bewertungsprozess ist darauf ausgerichtet, jederzeit zu verdeutlichen, wer zuständig ist. Infolge der Verknüpfung mit der Autorisierung ist es nur für die Aktionspartei möglich, Änderungen für das Objekt einzugeben.
    Mehr
  • Modul Objektmonitor
    Einsicht in die (finanziellen) Leistungen und das Potential eines Objektes.
    Mehr
  • Basisanwendung
    Alle Projekt, von Initiative bis Evaluierung, befinden sich strukturiert und gesichert in der Datenbank.
    Mehr
  • Modul Gebäudeentwicklung
    Investionskosten, Erträge, Stiftungskosten und detaillierte Cashflows.
    Mehr
  • Modul Grundstückentwicklung
    Um die finanzielle Machbarkeit des Projektes zu bestimmen und überwachen, ua durch Verständnis von Entwicklungsgewinn und IRR.
    Mehr
  • Modul Area Development
    Um den Anschluss zwischen Grundstückentwicklungsprojekten und den dazugehörigen Gebäudeentwicklungsprojekten zu überwachen.
    Mehr
  • Modul Projektkontrolle
    Unterstutzung der Planung der Projekte, die die Ideenphase bereits verlassen haben und die formell Teil des Entwicklungsbestands sind
    Mehr
  • Module Betriebswert
    Mit dem Modul Betriebswert kann eine Bewertung auf der Basis von Cashflows, die zu der existierenden Betriebsführung vor Eingriff gehören, stattfinden.
    Mehr
  • Modul Risikomanagement
    Mit diesem Modul kann man das Risiko in einem Projekt quantifizieren und im Verlauf des Projektes mit einbezogen werden.
    Mehr
  • Modul Berichterstattung & Analyse
    Die Berichte geben Informationen für den Entwicklungsbestand im finanziellen Sinne, aber auch bezüglich Planung und Bauprogramm.
    Mehr
  • Modul Projekt Log
    Mit den Funktionen des Projekt-Logs kann eine Projektakte angelegt werden.
    Mehr