Certified by Deloitte

Deloitte hat im Auftrag von Reasult das System der internen Kontrollmaßnahmen in dem Produkt Reaforce beurteilt. Die Studie ist darauf fokussiert fest zu stellen inwiefern die Anwendung in der Planung und Existenz den angemessenen Anforderungen im Bereich Exklusivität, Integrität, Kontrollierbarkeit und Kontinuität entspricht.

Erörterung der Qualitätsaspekte:

  1. Integrität: die relative Sicherheit, dass die Eingabe und Verarbeitung der Daten korrekt, vollständig und rechtzeitig stattfindet.
  2. Exklusivität:die relative Sicherheit, dass die Eingabe, Verarbeitung und Kenntnisnahme der Daten nur durch autorisierte Personen stattfinden kann.
  3. Kontrollierbarkeit:die relative Sicherheit, dass Packet ausreichend Anhaltspunkte bietet für eine effektive und effiziente Kontrolle in der Nutzerorganisation.
  4. Kontinuität:die relative Sicherheit, dass die Anwendung verfügbar ist und dass die Datenverarbeitung ungestört stattfinden kann.

Die Studie

Diese Beurteilung fand statt mittel Dokumentbeurteilung, visueller Wahrnehmung vor Ort und das Testen der vorhandenen, internen Kontrollmaßnahmen. Diese Auftrag wurde ausgeführt gemäß der NOREA Richtlinie 3000: Assurance Aufträge durch IT-auditors.

Beispielprojekte 

Deloitte hat auch 4 Beispielprojekte ausgewählt und beurteilt. Diese Projekte und die dazugehörigen Kalkulationen haben den folgenden Anforderungen entsprochen:

  • Vollständigkeit der In- und Output-Daten;
  • Ausreichend Umfang und Differenzierung der Investierungen und des Programms;
  • Kalkulationen mit unterschiedlichen Detailniveaus;
  • Kalkulationen bei denen mehrere Methoden der Wertbestimmung Anwendung fanden;
  • Mindestens ein Projekt bei dem Abnahme noch stattfinden muss.