Blog

Das erste Halbjahr 2018 

der Mai war heiß – mit 275 Stunden Sonne so warm wie seit fast 130 Jahren nicht mehr. Sommer im Frühling, schwere Gewitter und Überflutungen - wird das die neue Realität? In jedem Fall liegt das erste Halbjahr 2018 schon so gut wie hinter uns, die Sommerferien stehen vor der Tür. Ich bin zufrieden mit dem Halbjahr. Wir haben einige Projektentwickler von dem Nutzwert unserer Softwarelösung Reaforce überzeugen können – darunter die KIB-Gruppe aus Nürnberg oder die WvM Immobilien- und Projektentwicklung GmbH aus Köln.

Mehr lesen

 

 

Datenschutzgesetz

Wer von uns arbeitet mit personenbezogenen Daten? Richtig - jeder. Ob Bestandshalter, Projektentwickler, Asset-Manager, Verwalter, Rechtsanwalt oder Makler – wir alle sind von der DSGVO betroffen.  

 

 

 

Bewertungs-Management 

Die regelmäßige Bewertung jeder einzelne Immobilie eines Fonds durch unabhängige Sachverständige ist Pflicht. Mindestens einmal im Jahr müssen die Objekte auf den Prüfstand - für alle Beteiligten ein zumeist aufwändiges Unterfangen: vom Property-Manager über Asset- und Fondsmanager bis hin zum internen und externen Gutachter. 

Mehr lesen

 

 

Neues Tool für die Flächenentwicklung

Ich möchte in diesem BLOG über unser neues Flächenentwicklungstool sprechen. Die Software wurde in den Niederlanden für den auf Wohnimmobilien und -quartiere spezialisierten Entwickler und Fondsmanager Amvest entwickelt und ist dort bereits sehr erfolgreich im Einsatz. Was genau leistet es?

Mehr lesen

 

 

Das neue Jahr startet rasant

Kurz durchatmen, bevor ich mich als alter Rheinländer nächste Woche ins Karnevalsgetümmel stürze. Kurz innehalten und sich wundern, dass die närrsiche Saison bald schon wieder vorbei ist. War nicht gerade erst der 11.11.?

Mehr lesen

 

 

Softwareunterstützung 

Entscheidungen werden in der Immobilienwirtschaft typischerweise von Menschen getroffen, nicht von Maschinen. Aber Maschinen – genauer gesagt Computer mit ihrer Software – könnten Menschen bei ihren Entscheidungen sinnvoll unterstützen. Das tun sie jedoch in vielen Bereichen noch nicht, denn dazu gehen die Programme typischerweise zu wenig auf das menschliche Entscheidungsverhalten und die betrieblichen Entscheidungsprozesse ein, wie der folgende Beitrag zeigt. Ein Gastbeitrag von Prof. Dr. Carsten Lausberg.

Mehr lesen


Digitale Transformation

Aktuell reden alle über die „Digital Real Estates“, aber alle verstehen etwas Anderes darunter. Ergo besteht noch lange kein einheitliches Bild darüber, was die Digitalisierung genau bedeutet. Was von Nöten ist: Die konstruktive Auseinandersetzung der Immobilienwirtschaft mit sich und ihrem Geschäftsmodell.
Ein Gastbeitrag von Lars Grosenick, CEO FLOWFACT GmbH 

Mehr lesen